Dienstleistungseinheit Studium und Lehre

Abschlussart: Master of Science (M.Sc.)

Regelstudienzeit: 4 Semester (Vollzeitstudium)

Leistungspunkte (ECTS): 120 Leistungspunkte

Unterrichtssprache: Deutsch

Zulassungsbeschränkung:
1. Fachsemester: nicht zulassungsbeschränkt
Höheres Fachsemester: nicht zulassungsbeschränkt
Studienbeginn:
1. Fachsemester: zum Winter- und Sommersemester
Höheres Fachsemester: zum Winter- und Sommersemester
Bewerbungsfrist:
1. Fachsemester: 30. September für das Wintersemester, 31. März für das Sommersemester
Höheres Fachsemester: 30. September für das Wintersemester, 31. März für das Sommersemester
* Für ausländische Bewerber*innen gelten abweichende Bewerbungsfristen.

Abschluss und Studiendauer

2 Jahre Regelstudienzeit bis zum Abschluss als Master of Science (M.Sc.); insgesamt müssen 120 Kreditpunkte (analog dem European Credit Transfer and Accumulation System – ECTS) erworben werden. Die individuelle Studiendauer kann von der Regelstudienzeit abweichen.

Studienaufbau

Der Arbeitsaufwand in Höhe von 120 Leistungspunkten verteilt sich auf die Inhalte wie folgt:

  • Pflichtfach Allgemeine Mechatronik 32 LP
  • Vertiefungsfach 35 LP
  • Wahlfach 17 LP
  • Schlüsselqualifikationen 6 LP
  • Masterarbeit 30 LP

Die Module im Pflichtfach Mechatronik vermitteln das wissenschaftliche Basiswissen der Mechatronik, wie. numerische mathematische Methoden, Mehrkörperdynamik, Produktentstehung und Entwicklungsmethodik, Werkstoffauswahl, Messtechnik und Regelungstechnik.

Die wählbaren Vertiefungsfächer sind:

  • Fahrzeugtechnik
  • Energietechnik
  • Industrieautomation
  • Robotik
  • Mikrosystemtechnik
  • Medizintechnik
  • Regelungstechnik in der Mechatronik

Jedes Vertiefungsfach setzt sich aus vorgegebenen und wählbaren Lehrveranstaltungen zusammen.

Die Wahlfächer können frei aus dem Angebot der KIT-Fakultäten Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Informatik gewählt werden, sollen aber inhaltlich zur Vertiefungsrichtung passen.

Im Masterstudium werden die im Bachelorstudium erworbenen wissenschaftlichen Qualifikationen weiter vertieft oder ergänzt. Die Absolventen sind in der Lage, die wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden selbstständig anzuwenden und ihre Bedeutung und Reichweite für die Lösung komplexer wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Problemstellungen zu bewerten.

Deutschkenntnisse für internationale Bewerber*innen

Um ein deutschsprachiges Studium aufnehmen zu können, müssen internationale Bewerber*innen entsprechende Sprachkenntnisse nachweisen. Für die Bewerbung benötigen Sie mindestens Kenntnisse auf B1-Niveau. Alle Zertifikate werden akzeptiert, aber es reicht auch eine Teilnahmebescheinigung am B1-Kurs. Zur Einschreibung muss die DSH2 oder eines der anerkannten Äquivalente vorgelegt werden. Weitere Informationen erhalten Sie beim International Students Office.

Bewerbung für das 1. Fachsemester

 

Deutsche Staatsbürger*innen

 
EU-Staatsbürger*innen
 
Internationale Staatsbürger*innen

Bewerbung für das 2. oder höheres Fachsemester

 
Deutsche Staatsbürger*innen
 
EU-Staatsbürger*innen
 
Internationale Staatsbürger*innen
Karin Schmurr
Studienberaterin
Zentrum für Information und Beratung (zib), zentrale Studienberatung

+49 721 608 - 44930Karin SchmurrRho6∂kit edu

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Zentrum für Information und Beratung (zib)
Engelbert-Arnold-Str. 2
76131 Karlsruhe

Studierendenservice

+49 721 608 - 82222

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Servicezentrum Studium und Lehre
Kaiserstr. 12
76131 Karlsruhe

 

Ansprechpersonen für Studierende

Ansprechpersonen für Bewerber*innen

International Students Office
Erster Anlaufpunkt für internationale Bewerber*innen
First point of contact for international applicants

+49 721 608 - 45958

Kontaktformular

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
International Students Office (IStO)
Adenauerring 2
76131 Karlsruhe

SS 2020

20.04.2020 - 24.07.2020
Ostern: 12. / 13.04.2020

WS 2020/21

02.11.2020 - 20.02.2021

SS 2021

12.04.2021 - 24.07.2021
Ostern: 04. / 05.04.2021
Pfingsten: 24. - 29.05.2021

WS 2021/22

18.10.2021 - 12.02.2022

SS 2022

19.04.2022 - 30.07.2022
Ostern: 17. / 18.04.2022
Pfingsten: 06. - 11.06.2022

WS 2022/23

24.10.2022 - 18.02.2023

SS 2023

17.04.2023 - 29.07.2023
Ostern: 09. / 10.04.2023
Pfingsten: 29.05. - 03.06.2023

WS 2023/24

23.10.2023 - 17.02.2024

SS 2024

15.04.2024 - 27.07.2024
Ostern: 31.03. / 01.04.2024
Pfingsten: 20. - 25.05.2024