Für Deutsche Staatsbürger*innen, EU-Staatsbürger*innen und Bildungsinländer*innen gilt:

Bachelorstudiengänge:

Zulassungsbeschränkte Fächer Zulassungsfreie Fächer1

Wintersemester: 15. Juli

Wintersemester: 15. September

Sommersemester: 15. Januar Sommersemester: 15. März

Masterstudiengänge: 

Zulassungsbeschränkte Fächer1 Zulassungsfreie Fächer1

Wintersemester: 15. Juli

Wintersemester: 30. September

Sommersemester: 15. Januar Sommersemester: 31. März

1 Ausnahmen siehe Tabelle

Für ausländische Staatsbürger*innen gilt:

Bachelorstudiengänge:

Zulassungsbeschränkte Fächer Zulassungsfreie Fächer2

Wintersemester: 15. Juli

Wintersemester:

1. FS: 15. Juli
HFS: 15. September

Sommersemester: 15. Januar

Sommersemester:

15. September

2 1. FS = 1. Fachsemester, HFS = Höheres Fachsemester

Masterstudiengänge: 

Zulassungsbeschränkte Fächer1 Zulassungsfreie Fächer1

Wintersemester: 15. Juli

Wintersemester: 30. September

Sommersemester: 15. Januar Sommersemester: 31. März

1 Ausnahmen siehe Tabelle

Die Bewerbungsfristen sind Ausschlussfristen, sofern durch Satzung für den einzelnen Studiengang keine anderweitige Frist festgelegt wurde. Auch die postalischen Einsendungen der Unterlagen müssen bis zur Ausschlussfrist im Studierendenservice eingegangen sein. Fällt das Fristende auf ein Wochenende oder einen Feiertag gilt §3 Absatz 5 der Hochschulvergabeverordnung und nicht §193 des BGB!

Ob ihr Studiengang zulassungsfrei oder zulassungsbeschränkt ist, entnehmen sie bitte der Tabelle der Studiengänge mit Bewerbungsfristen.