Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Michael Kurth
Ansprechpartner
Michael Kurth
Studienberater

Tel.: +49 721 - 608 44930
Michael KurthBdv7∂kit edu

International Students Office

Ausländische Bewerber richten Ihre Fragen bitte direkt an das International Students Office.

International applicants should direct all their questions at the International Students Office.

FAQ für internationale Bewerber / for international applicants

Studierendenservice

Ansprechpartner zum Bewerbungsverfahren

Stand der Bewerbung verfolgen

Vorlesungszeiten

Beschluss Senat am 15.07.2013

WS 2017/2018

16.10.2017 - 10.02.2018

SS 2018

16.04.2018 - 21.07.2018
Ostern: 01./02.04.2018

Beschluss Senat am 19.09.2016

WS 2018/19

15.10.2018 - 09.02.2019

SS 2019

23.04.2019 - 26.07.2019
Ostern: 21./22.04.2019

WS 2019/20

14.10.2019 - 08.02.2020

SS 2020

20.04.2020 - 24.07.2020
Ostern: 12./13.04.2020

Details zum Studiengang Geodäsie und Geoinformatik Bachelor

Rundgang durch die Geodäsie und die Geoinformatik

Studienaufbau

Der Bachelorstudiengang hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern. Insgesamt dürfen nicht mehr als 9 Semester studiert werden. Das letzte Semester wird etwa zur Hälfte der Bachelorarbeit gewidmet. Der Abschluss lautet „Bachelor of Science“ (B.Sc) Nach erfolgreichem Bachelorabschluss kann ein viersemestriges Master-Studium angeschlossen werden.

Studieninhalte

1. und 2. Semester: Höhere Mathematik, Experimentalphysik, Informatik, Programmieren, Vermessungskunde. Die Modulprüfung im Modul Vermessungskunde ist bis zum Ende des Prüfungszeitraums des zweiten Fachsemesters abzulegen (Orientierungsprüfung).

3.- 5. Semester: Differentialgeometrie, Datenbanksysteme, Geodätische Sensorik und Messtechnik, Geometrische Modelle der Geodäsie, Geoinformatik, Laserscanning und Flächenmodellierung, Signalverarbeitung in der Geodäsie, Ausgleichungsrechnung und Statistik, Fernerkundungssysteme/-verfahren, Einführung in das Liegenschaftskataster, Geodätischer Netze, Immobilienwertermittlung, Bodenordnung, Kartographie, Kartenprojektionen, Photogrammetrie, Digitale Bildverarbeitung

6. Semester: Photogrammetrie, Kinematik und Dynamik geodät. Referenzsysteme, Figur und Schwerefeld der Erde, GNSS-Praktikum, Schlüsselqualifikationen

Rundgang durch den Studiengang

Auslandsstudium

Studienaufenthalte an europäischen und außereuropäischen Hochschulen sind erwünscht und werden meist im fortgeschrittenen Studium durchgeführt. Die dort erbrachten Leistungen werden angerechnet, wenn sie dem Curriculum dieses Studiengangs entsprechen. Zum Wintersemester 07/08 startete ein vom Karlsruher Institut für Technologie und dem Institut National des Sciences Appliquées de Strasbourg getragener Studiengang mit Doppelabschluß.

Deutschkenntnisse für internationale Bewerber

Um ein deutschsprachiges Studium aufnehmen zu können, müssen internationale Bewerber entsprechende Sprachkenntnisse nachweisen. Für die Bewerbung benötigen Sie mindestens Kenntnisse auf B1-Niveau. Alle Zertifikate werden akzeptiert, aber es reicht auch eine Teilnahmebescheinigung am B1-Kurs. Zur Einschreibung muss die DSH2 oder eines der anerkannten Äquivalente vorgelegt werden. Weitere Informationen erhalten Sie beim International Students Office.

Informationsbroschüren zum Thema Geodäsie und Geoinformatik Bachelor
Titel Bild Download
Geodäsie und Geoinformatik Bachelor/Master am KIT PDF
Zulassungsergebnisse

PDF

Studieren Probieren

PDF



Zulassungs- und Immatrikulationsordnung des KIT
Titel Stand Download
10.05.2016, veröffentlicht 09.05.2016

PDF

29.09.2015, veröffentlicht 29.09.2015

PDF

31.03.2015, veröffentlicht 31.03.2015

PDF



Aktuelle Prüfungsordnung Geodäsie und Geoinformatik Bachelor
Titel Stand Download
06.08.2015, veröffentlicht 06.08.2015

PDF