Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Michael Kurth
Ansprechpartner
Michael Kurth
Studienberater

Tel.: +49 721 - 608 44930
Michael KurthWvp2∂kit edu

International Students Office

Ausländische Bewerber richten Ihre Fragen bitte direkt an das International Students Office.

International applicants should direct all their questions at the International Students Office.

FAQ für internationale Bewerber / for international applicants

Studierendenservice

Ansprechpartner zum Bewerbungsverfahren

Stand der Bewerbung verfolgen

Vorlesungszeiten

Beschluss Senat am 15.07.2013

SS 2017

24.04.2017 - 29.07.2017
Ostern: 16./17.04.2017

WS 2017/2018

16.10.2017 - 10.02.2018

SS 2018

16.04.2018 - 21.07.2018
Ostern: 01./02.04.2018

Beschluss Senat am 19.09.2016

WS 2018/19

15.10.2018 - 09.02.2019

SS 2019

23.04.2019 - 26.07.2019
Ostern: 21./22.04.2019

WS 2019/20

14.10.2019 - 08.02.2020

SS 2020

20.04.2020 - 24.07.2020
Ostern: 12./13.04.2020

Details zum Studiengang Angewandte Geowissenschaften Bachelor

Abschluss und Studiendauer

3 Jahre Regelstudienzeit bis zum Abschluss als Bachelor of Science (B.Sc.); insgesamt müssen 180 Kreditpunkte (analog dem European Credit Transfer and Accumulation System – ECTS) erworben werden. Die individuelle Studiendauer kann von der Regelstudienzeit abweichen.

Studienaufbau

Der Bachelor-Studiengang ist modular aufgebaut. Die ersten vier Semester vermitteln folgende Grundlagen:

  • Erkennen und Bestimmen von Mineralien und Gesteinen
  • gesteins- und mineralbildende Prozesse
  • Methoden der Geowissenschaften
  • Bodenkunde, Geophysik
  • Erd- und Lebensgeschichte
  • Tektonik und Geochemie
  • Hydrogeologie
  • Mineralische Rohstoffkunde

 Zusätzlich sind natur- und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen der Mathematik, der Physik, der Chemie sowie der Technischen Mechanik ein wichtiger Bestandteil des Studiums.
Eine Besonderheit des Bachelorstudienganges liegt in der Vermittlung berufsrelevanter überfachlicher Qualifikationen aus den Bereichen Recht, Wirtschaft, EDV, Didaktik, Rhetorik sowie Fremdsprachen.

Gegenstand der Ausbildung im letzten Studienjahr sind unter anderem die Fachbereiche Hydrogeologie, Angewandte Mineralogie und Ingenieurgeologie, welche auf das anschließend mögliche Masterstudium vorbereiten.

Das Bachelorstudium endet mit der Bachelor-Arbeit im sechsten Semester.

Weitere Informationen zu Studienaufbau und Studienplänen finden Sie hier.

Berufspraktikum

Zweck des mindestens sechswöchigen Berufspraktikums ist es, technische Abläufe zur Lösung geowissenschaftlicher Fragestellungen kennen zu lernen. Das Praktikum soll außerhalb der Universität in den Semesterferien möglichst nach dem zweiten Studienjahr absolviert werden.

Deutschkenntnisse für internationale Bewerber

Um ein deutschsprachiges Studium aufnehmen zu können, müssen internationale Bewerber entsprechende Sprachkenntnisse nachweisen. Für die Bewerbung benötigen Sie mindestens Kenntnisse auf B1-Niveau. Alle Zertifikate werden akzeptiert, aber es reicht auch eine Teilnahmebescheinigung am B1-Kurs. Zur Einschreibung muss die DSH2 oder eines der anerkannten Äquivalente vorgelegt werden. Weitere Informationen erhalten Sie beim International Students Office.

Informationsbroschüren zum Thema Angewandte Geowissenschaften Bachelor
Titel Bild Quelle
Angewandte Geowissenschaften am KIT (Broschüre) PDF
Zulassungsergebnisse

PDF

Studieren Probieren

PDF



Zulassungssatzung Angewandte Geowissenschaften Bachelor
Titel Stand Download
24.05.2012, veröffentlicht 06.06.2012

PDF



Zulassungs- und Immatrikulationsordnung des KIT
Titel Stand Download
10.05.2016, veröffentlicht 09.05.2016

PDF

29.09.2015, veröffentlicht 29.09.2015

PDF

31.03.2015, veröffentlicht 31.03.2015

PDF



Aktuelle Prüfungsordnung Angewandte Geowissenschaften Bachelor
Titel Stand Download
04.07.2016, veröffentlicht 04.07.2016

PDF

17.12.2014, veröffentlicht 17.12.2014

PDF