Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Studierendenservice

Ansprechpartner

Ihren Ansprechpartner finden Sie hier.

Organisatorisches

Anträge und Formulare
Beurlaubung
Exmatrikulation
FAQ
Gebühren
Rückmeldung
Termine und Fristen

Allgemeine Studienberatung (zib)

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner ist Frau Misiewicz.

Organisatorisches

Aktuelle Veranstaltungen
Beratungsangebot

International Studieren

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner ist das International Students Office (IStO)

Organisatorisches

Bewerbung für ein Auslandsstudium

KIT Campus (Studierendenportal)

Stundenpläne
Bescheinigungen
Anmeldung zu Prüfungen
Rückmeldung
Vorlesungsverzeichnis

KIT Campus

Studiengang Biologie Bachelor

Der Studiengang ist angesiedelt bei

KIT-Fakultät für Chemie und Biowissenschaften

Qualifikationsziele des Studiengangs

Die Qualifikationsziele des Studiengangs

Im Bachelorstudium werden die wissenschaftlichen Grundlagen und die Methodenkompetenz im Bereich der Biologie und verwandten Naturwissenschaften vermittelt. Im Studiengang werden zwei Studienrichtungen angeboten - Allgemeine und Angewandte Biologie. Ziel des Studiums ist, einen Masterstudiengang erfolgreich absolvieren zu können sowie das erworbene Wissen berufsfeldbezogen anwenden zu können. Studierende der Studienrichtung „Angewandte Biologie“ werden vielschichtig auf die Tätigkeit als Biologe im Bereich der Biotechnologie vorbereitet.

Die Pflichtvorlesungen vermitteln die Grundlagen und den theoretischen Hintergrund für das Studium der Biologie. Neben der biologischen Grundausbildung sind in der Studienrichtung „Angewandte Biologie“ die Schwerpunkte in der molekularen Biologie und der Biotechnologie gesetzt. Zu den angebotenen Praktika zählen auch verschiedene Importangebote wie beispielsweise aus der Bioverfahrenstechnik.

Die Studierenden der Studienrichtung „Angewandte Biologie“ erhalten die Möglichkeit schon während des Studiums Kontakte mit umliegenden Firmen zu knüpfen. Durch Vorlesungen zum Thema Zeitmanagement und Bewerbung werden die Studierenden auf den Berufseinstieg vorbereitet.

Bachelorabsolventen/-absolventinnen sind in der Lage, ihr durch Studium und Praktika erworbenes, biologisches Grundlagenwissen sowie ihre Grundkenntnisse in verwandten Naturwissenschaften durch zielorientierte und effektive Recherchen schnell zu erweitern und diese jederzeit bedarfsorientiert anzuwenden. Sie bringen Verständnis für Genese, Funktion und Wechselwirkung von Lebewesen mit und besitzen Kenntnisse in hypothesengeleiteter Erkenntnismethodik. In biologischen Fragestellungen können sie sich weitgehend selbstständig einarbeiten und eine entsprechende Lösung erarbeiten. Sie haben in ein breites Wissensspektrum auf allen Organisationsebenen der Biologie, welches von der Molekular- und Zellbiologischen über die organismische Ebene bis zur Ebene der Populationen und Ökosysteme reicht.

Aktuelles aus der KIT-Fakultät

Aktuelle Informationen über Ihren Studiengang finden sie auf den Internetseiten der Biologie-Lehre.

Fachstudienberatung

Die Fachstudienberatung für den Studiengang Biologie finden sie im Gebäude 30.43, Raum 003, Frau Maren Riemann.

Auslandsstudium

Informationen zum Auslandsstudium für Studierende des Studiengangs Biologie erteilt Herr Dr. Joachim Bentrop, Max-Rubner-Institut, Haid-und-Neu-Str. 9, Gebäude 07.30, Raum 201 027

Informationen zum Auslandsstudium für alle Studierende des KIT erteilt das International Student Office, Gebäude 50.20

Prüfungen

Die Prüfungsorganisation wird innerhalb der Biologie betreut von Herrn Jochen Krüger.

Vorsitzender des Prüfungsausschusses ist Herr Professor Dr. Johannes Gescher.

Fachschaft

Die Fachschaft Chemie und Biowissenschaften finden sie in Gebäude 30.41, Erdgeschoss.

Wichtige Dokumente

Studienplan Biologie Bachelor
Titel Download

PDF



Modulhandbuch Biologie Bachelor
Titel Download

PDF

PDF



Aktuelle Prüfungsordnung Biologie Bachelor
Titel Stand Download
27.06.2017, veröffentilcht 27.06.2017

PDF



Vorausgegangene Prüfungsordnung Biologie Bachelor
Titel Stand Download
01.10.2014, veröffentlicht 01.10.2014

PDF

28.03.2014, veröffentlicht 28.03.2014

PDF

25.02.2014, veröffentlicht 26.02.2014

PDF

12.08.2013, veröffentlicht 20.08.2013

PDF

09.03.2011, veröffentlicht 30.03.2011 PDF
29.04.2010, veröffentlich 31.05.2010

PDF

18.08.2008

PDF

31.08.2007

PDF

31.08.2007

PDF