Abschlussart: Master of Science (M.Sc.)

Regelstudienzeit: 4 Semester (Vollzeitstudium)

Leistungspunkte (ECTS): 120 Leistungspunkte

Unterrichtssprache: Deutsch

Zulassungsbeschränkung:
1. Fachsemester: nicht zulassungsbeschränkt
Höheres Fachsemester: nicht zulassungsbeschränkt
Studienbeginn:
1. Fachsemester: zum Winter- und Sommersemester
Höheres Fachsemester: zum Winter- und Sommersemester
Bewerbungsfrist:
1. Fachsemester: 30. September für das Wintersemester, 31. März für das Sommersemester
Höheres Fachsemester: 30. September für das Wintersemester, 31. März für das Sommersemester

Degree and duration

Regular program length of 2 years leading to a "Master of Science (M.Sc.)" degree; 120 credit points (corresponding to the European Credit Transfer and Accumulation System - ECTS) must be completed. Individual prorgram length may differ from regular program length.

Studienaufbau

Der Arbeitsaufwand in Höhe von 120 Leistungspunkten verteilt sich auf die Inhalte wie folgt:

  • Pflichtfach Allgemeine Mechatronik 32 LP
  • Vertiefungsfach 35 LP
  • Wahlfach 17 LP
  • Schlüsselqualifikationen 6 LP
  • Masterarbeit 30 LP

Die Module im Pflichtfach Mechatronik vermitteln das wissenschaftliche Basiswissen der Mechatronik, wie. numerische mathematische Methoden, Mehrkörperdynamik, Produktentstehung und Entwicklungsmethodik, Werkstoffauswahl, Messtechnik und Regelungstechnik.

Die wählbaren Vertiefungsfächer sind:

  • Fahrzeugtechnik
  • Energietechnik
  • Industrieautomation
  • Robotik
  • Mikrosystemtechnik
  • Medizintechnik
  • Regelungstechnik in der Mechatronik
  • Konstruktion Mechtronischer Systeme

Jedes Vertiefungsfach setzt sich aus vorgegebenen und wählbaren Lehrveranstaltungen zusammen.

Die Wahlfächer können frei aus dem Angebot der KIT-Fakultäten Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Informatik gewählt werden, sollen aber inhaltlich zur Vertiefungsrichtung passen.

Im Masterstudium werden die im Bachelorstudium erworbenen wissenschaftlichen Qualifikationen weiter vertieft oder ergänzt. Die Absolventen sind in der Lage, die wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden selbstständig anzuwenden und ihre Bedeutung und Reichweite für die Lösung komplexer wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Problemstellungen zu bewerten.

Absolvent*innen des Masterstudiengangs sind für eine verantwortungsvolle Tätigkeit in Industrie, technischen Dienstleistungen und Wissenschaft qualifiziert. Bei entsprechender Eignung und Neigung kann sich eine Promotion dem Master anschließen. Die meisten Absolvent*innen wählen den Weg in die Industrie.

Mechatronik-Ingenieur*innen steht eine Vielzahl von Branchen offen – Energietechnik, Automatisierung, Medizintechnik, Mikrosystemtechnik, Fahrzeugtechnik und vieles mehr. Die Tätigkeiten reichen von der Entwicklung und Optimierung von Produkten oder der Einrichtung und Wartung von Anlagen bis zu Vertrieb und Management. Einige Masterabsolvent*innen machen sich mit eigenen Erfindungen oder Dienstleistungen selbstständig.

Zugangsvoraussetzungen

Nachgewiesene Mindestkenntnisse und Mindestleistungen:

  • mindestens 8 Leistungspunkte in Grundlagen der Elektrotechnik - mindestens 4 Leistungspunkte in Technischer Mechanik
  • mindestens 21 Leistungspunkte in Höherer Mathematik (mit bestimmten Inhalten)
  • mindestens 6 Leistungspunkte in Mess- und Regelungstechnik (mit bestimmten Inhalten, siehe Zugangssatzung)

Zusätzlich einzureichende Dokumente

German language skills for foreign applicants

In order to enroll in a degree program taught in German, foreign applicants need to proof sufficient knowledge of the German language. Proof of minimum B1-level is necessary for application. All certificates are accepted, certificate of attendance of a B1-level course is sufficient. For enrollment, proof of DSH2 or one of its recognized equivalents has to be submitted. Additional information is provided by the International Students Office.

Application for the 1st semester

 
Application portal for winter term
not yet open

Application for a higher semester

 
Application portal for winter term
not yet open
Karin Schmurr
Student advisor
Student advisory services (ZSB)

+49 721 608 - 44930Karin SchmurrQaj1∂kit edu

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Zentrale Studienberatung (ZSB)
Engelbert-Arnold-Str. 2
76131 Karlsruhe

Studierendenservice

 

+49 721 608 - 82222

 

Contacts for students

Contacts for applicants

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Studierendenservice
Kaiserstr. 12
76131 Karlsruhe

International Students Office
First point of contact for international applicants

+49 721 608 - 44911

Contact form

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
International Students Office (IStO)
Adenauerring 2
76131 Karlsruhe

WT 2020/21

11-02-2020 to 02-20-2021

ST 2021

04-12-2021 to 07-24-2021
Easter: 04-04 to 04-05-2021
Passover: 05-24 to 05-29-2021

WT 2021/22

10-18-2021 to 02-12-2022

ST 2022

04-19-2022 to 07-30-2022
Easter: 04-17 to 04-18-2022
Passover: 06-06 to 06-11-2022

WT 2022/23

10-24-2022 to 02-18-2023

ST 2023

04-17-2023 to 07-29-2023
Easter: 04-09 to 04-10-2023
Passover: 05-29 to 06-03-2023

WT 2023/24

10-23-2023 to 02-17-2024

ST 2024

04-15-2024 to 07-27-2024
Easter: 03-31 to 04-01-2024
Passover: 05-20 to 05-25-2024